Die App „Appolino“ bietet den Lernstoff aus den Fächern Mathematik und Deutsch an für das erste Schul- jahr. Die Lerninhalte bauen aufeinander auf, sodass eine stetige Steigerung möglich ist. „Appolino“ besteht aus fünf Apps: „Lesen“, „Schreiben“, „Zahl & Menge“, „Plus & Minus“ sowie „Mal & Geteilt“.

Innerhalb einer App befinden sich neun Module mit jeweils sechs Levels. Die Module steigern sich im Zahlenraum sowie ihrer Komplexität. Sehr lobenswert ist die adaptive Programmierung der App. Dabei passt sich die Aufgabenschwierigkeit dem Lernenden an, indem es die Fehlerquote registriert. „Appolino“ gibt es für Einzelbenutzer oder Mehrbenutzer. Damit ist diese App geeignet für den privaten sowie den schulischen Bereich.

Autorin: Sara Franciello

Appolino