Soundtrap im Unterricht

Soundtrap (gehört zu Spotify) ist ein webbasiertes Programm Musik- bzw. Audioschnittprogramm, welches durch ein klares und einfach zu bedienendes Interface überzeugt. Audioprojekte können mit anderen online geteilt bzw. gemeinsam bearbeitet werden.

Für die Nutzung ist eine Registrierung erforderlich. Die Schüler*innen benötigen dazu ein E-Mail-Adresse, damit sie sich ein eigenes Konto erstellen können. Das Programm kann in der kostenlosen Basisversion genutzt werden, mit dem die wichtigsten Funktionen für den Unterricht abgedeckt werden können. Zudem gibt es die Möglichkeit eine kostenpflichtige EDU-Lizenz zu lösen, mit der Lehrpersonen für ihre Schüler*innen Accounts erstellen und verwalten können.

Soundtrap ist generell auf die Audioproduktion ausgelegt. Neben dem Erstellen von Musikstücken können auch Hörspiele und Podcasts aufgenommen und bearbeitet werden, wie die folgenden Tutorials aufzeigen:

Soundtrap – Erste Schritte

Soundtrap – Hörspiel: Audioszene bearbeiten

Soundtrap – Hörspiel: Geräusche selber aufnehmen

Soundtrap – Hörspiel: Geräusche von externen Quellen

Weitere  Tutorials

Die folgenden Links verweisen auf weitere Tutorials und Workshops zu Soundtrap, die ebenfalls sehr nützlich sein können.

Website von Soundtrap
Tutorial PH FHNW Prof. Musikpädagogik