Die App „Lautgetreue Lesedosen 1 – Einsilbige Wörter“ hat zum Ziel die Lesefreude von Schülerinnen und Schülern zu wecken und die Lesefähigkeit spielerisch zu verbessern.

Die Kinder können ihre Lesekompetenz verbessern. Indem sie lautgetreue Wörter lesen und diese mit dazugehörigen Bildern verknüpfen, werden sie auf Laute und deren dazugehörigen Buchstaben sensibilisiert und können den Übergang von Lauten zu Buchstaben machen. Zudem lernen sie selbstständiges Arbeiten. Die App arbeitet sowohl mit Bild als auch Ton. Der Ton kann dabei je nach Bedarf aus- oder eingeschaltet werden.

Die App motiviert Kinder, da diese einfach handzuhaben ist, die kindgerechten Inhalte ansprechend präsentiert sind und einen spielerischen Charakter haben. So werden auch „schlechte Leser“ zum Arbeiten motiviert. Die Texte, welche angehört werden können, sprechen die Kinder auf eine motivierende Weise direkt an und begleiten diese bei der Arbeit mit der App.

Die App ist sehr gut einsetzbar in der Schule, da sie selbsterklärend und für Kinder gut zu handhaben ist. Sie bietet Differenzierungsangebote, so kann beispielsweise zwischen dem Lesen von Gross- oder Kleinbuchstaben gewählt werden. Ausserdem kann mit oder Ton gelesen werden, das Wort wird also je nach Wahl vorgelesen oder nicht.

Die App ist äusserst benutzerfreundlich. Die Symbolik und Erklärungen sind klar. Es ist eine einfache Menüstruktur vorhanden und die Bedienkonzepte entsprechen den motorischen Fähigkeiten von Kindern.

iOS
Sauros Verlag