Rechendreieck

  • passt zum Zahlenbuch
  • intuitiv bedienbar
  • bescheidener Umfang
  • läuft nur unter iOS
4.5 imedias
0 User (0 Stimmen)
Benutzerfreundlichkeit
Qualität Lerninhalte
Didaktische Vielfalt
Potenzial für den Unterricht

Beschreibung

Das App Rechendreieck ist ein einfach aufgebautes App, in welchem man eigene Rechendreiecke kreieren kann. Dadurch dass man eine selbstgewählte Anzahl Bätzeli in ein Feld legt, wird die Summe automatisch ausgerechnet und am Rand angezeigt. Weiter kann das Feld abgedeckt werden, sodass nur noch die Anzahl am Rand angezeigt wird. Fraglich ist somit, ob die App sinnvoll ist alleine zu benutzen oder ob es nur zu zweit geht… Die Gestaltung des Rechendreiecks orientiert sich am Zahlenbuch und ist somit ein bekanntes Format für Kinder.

Funktionalität und Bedienung

Die App ist sehr simpel aufgebaut. Gleich beim Öffnen wird das Rechendreieck gezeigt. Dies ist zugleich auch das einzige was auf der App zu finden ist. Es gibt keine Erklärung oder Vorstellung über das Funktionieren des Inhaltes. Somit muss selbst herausgefunden werden, welche Möglichkeiten man bei der Benutzung hat. In die drei Ecken können beliebig viele Plättchen gelegt werden, welche durch Herausziehen aus dem Feld wieder gelöscht werden können. Gleich mit dem Hineinlegen der Plättchen wird die Summe der beiden Felder in einem Kästchen auf der Seite angezeigt. Nun können die Felder abgedeckt werden und die Summe ist auf der Seite immer noch sichtbar. Jetzt ist es aber nicht mehr möglich die Plättchen auf die Felder zu legen, um die Summe zu erhalten. Somit muss dies entweder mündlich gelöst oder auf einem Blatt notiert werden.

Ein Vorteil bietet die App sicherlich, weil sie nicht nur von einem Kind alleine benutzt werden kann, sondern es kann auch partnerschaftlich daran gearbeitet werden. Dadurch dass die App sehr einfach gestaltet ist, ist fraglich wie attraktiv diese auf Kinder wirkt. Durch den einfachen Aufbau und die Farbwahl wirkt die App relativ trocken.

Tauglichkeit für den Einsatz in der Schule

Rechendreiecke können genutzt werden, um die basale Rechenfähigkeit der Addition zu trainieren. Da diese App spezifisch auf das Rechendreieck zugeschnitten ist, ist der Einsatz auch nur auf den Mathematikunterricht beschränkt. Es kann somit als erweiterte Übung zur Addition genutzt werden, entweder in Einzel- oder Partnerarbeit. Da Rechendreiecke in jedem Schuljahr behandelt werden, ist die App für alle Schulstufen der Primarschule geeignet und dem Niveau der Kinder anpassbar.

Fazit und Verbesserungsvorschläge

Alles in allem ist diese App für ein Üben von Additionsrechnungen geeignet. Jedoch bräuchte man zum lösen noch zusätzlich Papier, um die Lösungen einzutragen, was als negativer Punkt gewertet wird. Es wäre besser, wenn man Zahlen in die abgedeckten Felder eintragen könnte oder auch selber die Lösungen in die Seitenfelder eintragen könnte. Zudem fehlt eine Überprüfung der Lösungen. Bei grösseren Zahlen ist es schwierig die Zahlen in den Feldern nachzuzählen, um das Resultat zu überprüfen. Die App könnte ergänzend zum Material vom Zahlenbuch eingesetzt werden, scheint aber ein Luxus und nicht nötig. Die negativen Punkte der Appbeurteilung überwiegen die positiven zu sehr, als dass eine positive Empfehlung für diese App abgegeben werden könnte.

Materialien

iOS
Was andere NutzerInnen sagen Anmelden zum bewerten!
Sort by:

Be the first to leave a review.

User Avatar
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
2017-05-04T15:12:39+02:00